Schwangerschafts-Gymnastik

Schwangerschaftsgymnastik

Schwangerschaftsgymnastik

Sport während der Schwangerschaft?

Ihr seid schwanger und wollt auf Euren Sport nicht verzichten — Geht das?

Diese Frage hören wir häufiger von Frauen, die zu Beginn ihrer Schwangerschaft zu uns kommen: Darf Sport während der Schwangerschaft weiter ausgeübt werden? Und wenn ja, welche Bewegungen und wie viel Belastung ist geeignet?

Aktuelles Kursangebot

  • Ein Kurs umfasst fünf Kurstage mit je einer Stunde Dauer
  • Ein Kurs mit seinen fünf Terminen kostet 35,–€
  • Jeden Dienstag Abend von 18:00 bis 19:00 Uhr

Bitte beachtet, dass die Kursgebühr spätestens am ersten Kurstag in Bar zu entrichten ist.

Kursbeginn
Kursende
Preis

Gesund schwanger mit Bewegung

Oft führt die Unsicherheit dazu, dass Ihr Euch nicht so richtig traut Euch unbefangen und entspannt zu bewegen. Doch gerade diese „Bewegungslosigkeit“ kann dann zu Beschwerden führen.

Im Schwangerschaftsgymnastikkurs lernt Ihr, wie Ihr Euch gesund sportlich betätigen könnt und was während einer Schwangerschaft besser zu vermeiden ist.

Gemeinsam ein bisschen schwitzen und sich dabei über Sorgen und Fragen aber auch spannende neue Erfahrungen austauschen zu können macht Spaß und gibt Euch gleichzeitig wieder mehr Sicherheit, was Ihr Eurem Körper doch noch so alles zumuten könnt …

Übungen angepasst an den Bauchumfang

Gymnastik mit passenden Übungen

Je nach Bedarf und Wohlbefinden könnt Ihr bereits in der frühen Schwangerschaft anfangen und den Kurs sogar mehrmals buchen. Oder Ihr nehmt das Angebot erst in Anspruch wenn Ihr schon etwas weiter seid.

Zu Beginn einer Schwangerschaft kann Euch dieser Kurs die Angst vor Bewegung nehmen und Euch fit und mobil durch diese Zeit begleiten. Wenn Ihr erst später mit fortgeschrittener Schwangerschaft starten wollt, könnt Ihr gezielt ein paar Übungen lernen, die Ihr auch mit etwas mehr Bauchumfang noch gut machen könnt oder die Euch gegen Rückenschmerzen oder andere Beschwerden helfen.

Sportliches Training

Der Inhalt des Kurses ist sehr abwechslungsreich: Wir zeigen Euch Übungen zur leichten Kräftigung, Mobilisierung und Dehnung damit Ihr schön beweglich bleibt. Aber auch Beckenbodentraining und Entspannungsübungen stehen auf dem Programm. Zusammen mit hilfreichen Tipps für Euren Alltag hilf Euch dieser Kurs, bekannte Schmerzen oder Bewegungsproblemen frühzeitig vorzubeugen.

Wenn Ihr jetzt Lust bekommen habt mit anderen werdenden Muttis zusammen zu „sporten“, dann auf die Plätze, fertig …